Updates
2. März 2018
___________________________________________________________________
Vote/Counter
Bunte Suche
Listinus Toplisten
Hitliste Suchmaschinen Optimierung SEOHitliste
Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits
Topliste
Spider mich - Seo Pagerank Counter Service
Pagerank Backlink - Pagerank Anzeige ohne Toolbar - mehr Besucher
Gratis Webpromotion
Counterservice
Pagerank- & Counterservice
Gute Links
Diese Website wird von BeamMachine empfohlen! Aufgenommen unter den besten Hobby, Spielen und Gestalten Webseiten!
#253464: grosseshogwarts.forumieren.com

Film allgemein

Nach unten

Film allgemein

Beitrag  Manolo Tiburón am So 21 Okt 2012, 20:38

Wie findet ihr eigentlich den 6. Film so allgemein?

Ich find vor allem das Ende sehr merkwürdig... Dumbledores Begräbnis wird nicht verfilmt?
Und der Kampf in Hogwarts davor gleicht eher einer Aktion von Betrunkenen... wie Bellatrix Hagrids Hütte in Brand setzt und herumhüpft und kreischt als wär sie nich mehr ganz dicht haha Very Happy naja witzig ises zumindest..

und ich konnt mich nicht mehr dran erinnern dass der Fuchsbau von den Todessern zerstört wird! Kann es sein dass das im Buch garnicht vorkommt?

Und was auch schade ist - die Anfangsszene wo Dumbledore Harrys Verwandte besucht (das find ich im Buch eigentlich voll witzig) wird ersetzt durch eine blöde Tussi in einem U Bahn Lokal...

Was ist eure Meinung dazu?

LG
Manolo
avatar
Manolo Tiburón

Anzahl der Beiträge : 7606
Anmeldedatum : 01.09.12
Alter : 26
Ort : Zauberkunst-Klassenraum, TP-Redaktion und Badezimmer der Vertrauensschüler

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Film allgemein

Beitrag  Brutus Killwill am So 21 Okt 2012, 20:45

Ich mag den Film sehr, wie eigentlich alle Filme. Liegt aber vielleicht auch daran, daß ich die Bücher erst nach den Filmen gelesen hab......

Manolo schrieb:wie Bellatrix Hagrids Hütte in Brand setzt und herumhüpft und kreischt als wär sie nich mehr ganz dicht

ääähm..... Bella ist auch nicht ganz dicht lol!
avatar
Brutus Killwill

Anzahl der Beiträge : 7704
Anmeldedatum : 07.01.12
Alter : 98
Ort : Nokturngasse

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Film allgemein

Beitrag  Manolo Tiburón am So 21 Okt 2012, 20:52

lol!

da hast du natürlich recht.. Very Happy
avatar
Manolo Tiburón

Anzahl der Beiträge : 7606
Anmeldedatum : 01.09.12
Alter : 26
Ort : Zauberkunst-Klassenraum, TP-Redaktion und Badezimmer der Vertrauensschüler

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Film allgemein

Beitrag  Cho Chang am So 21 Okt 2012, 21:17

Ja Dumbledores Begräbnis habe ich auch total vermisst.
Damit man Harrys Gefühle im nächsten Film besser verstehen kann, muss man doch auch in den sechsten mit einbringen, dass Harry Ginny verlassen hat oder ? Shocked

Ich weis jedes mal genau wann die Inferi aus dem Wasser springen, aber erschrecken tu ich mich trotzdem immer . Mad
Zu viel Won-Won!! Und die Tusse aus der U-Bahn war hässlich Very Happy Wenn die schon die schöne Szene mit den Dursleys weglassen, können die doch auch eine hübschere nehmen. Eine die Ginny viel ähnlicher ist.
Und wieder vermisse ich das Quidditch. NIE zeigen sie die Quidditchspiele Crying or Very sad
Um Harrys Vermutung, Draco sei ein Todesser, zu verstärken, hätte man die Szene aus Madam Malkins noch mit in den Film nehmen können? Bella kommt mir irgendwie immer betrunken vor Very Happy Also hatte mich die Aktion "der Besoffenen" nicht wirklich überrascht.

Ich liebe die Erinnerungen. Obwohl ich die mit der Hauselfe und die bei den Gaunts auch gerne gesehen hätte.
Sonst hatte ich glaube nichts an den Filmen auszusetzen.
avatar
Cho Chang

Anzahl der Beiträge : 964
Anmeldedatum : 09.08.12
Alter : 20
Ort : Hogwarts, Ravenclawturm, Quidditchfeld

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Film allgemein

Beitrag  Gast am So 21 Okt 2012, 22:32

Ich kann euch da eigentlich in jedem Punkt zustimmen.
Das waren auch so die Sachen, die mich furchtbar gestört haben. Ich hätt gern ein Quidditchspiel gesehen, oder eben die Szene am Anfang bei den Dursleys. Die wäre ja voll wichtig eigentlich.
Und, natürlich, das Begräbnis hat ziemlich gefehlt.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Film allgemein

Beitrag  Manolo Tiburón am So 21 Okt 2012, 23:58


Ach das wurde auch nicht erwähnt, dass Harry Ginny verlässt?
Ich denke, dass ist das Problem, wenn man jeden Teil gelesen hat, dann ist alles so logisch und so "Kleinigkeiten" fallen da nicht mehr auf.
Aber im 6. Teil gabs schon viele Dinge, die mich gestört haben - und das heißt was, die anderen Teile gefallen mir alle ziemlich gut.

Aber sehen wirs mal positiv: wenigstens haben sie Hermines Vogelangriff auf Ron verfilmt Very Happy
Die Erinnerungen waren auch cool, ja Smile

Ja ok Bellas Verhalten hat mich auch nicht überrascht (das fand ich auch lustig), aber im Buch ist voll der Kampf und so, im Film schlafen die anscheinend alle tief und fest... Very Happy
oder sie waren alle so geschockt von Dumbledores Tod, denn da sind auf einmal alle wach. Very Happy
avatar
Manolo Tiburón

Anzahl der Beiträge : 7606
Anmeldedatum : 01.09.12
Alter : 26
Ort : Zauberkunst-Klassenraum, TP-Redaktion und Badezimmer der Vertrauensschüler

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Film allgemein

Beitrag  Gast am Mo 22 Okt 2012, 08:32

Ja, stimmt...
Hmm, ich sollte den 6. mal wieder schauen, ist doch ne Weile her... Very Happy

Haben die Schüler Dumbledores Tod nicht auch erst am nächsten morgen erfahren?


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Film allgemein

Beitrag  Manolo Tiburón am Mo 22 Okt 2012, 14:25

Im Film is es Nacht, im Buch weiß ich grad nicht mehr... kann sein dass es alle am nächsten morgen erst erfahren haben... Smile
avatar
Manolo Tiburón

Anzahl der Beiträge : 7606
Anmeldedatum : 01.09.12
Alter : 26
Ort : Zauberkunst-Klassenraum, TP-Redaktion und Badezimmer der Vertrauensschüler

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Film allgemein

Beitrag  Gast am Mo 22 Okt 2012, 18:22

Ja... Very Happy

Memo an ich: HP 6 schauen bzw. lesen

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Film allgemein

Beitrag  Brutus Killwill am Mo 22 Okt 2012, 18:31

Es ist sowohl im Film als auch im Buch Nacht - und im Buch ist Bella bei der ganzen Aktion gar nicht dabei, da wird Hagrid´s Hütte von dem großen Blonden abgefackelt
avatar
Brutus Killwill

Anzahl der Beiträge : 7704
Anmeldedatum : 07.01.12
Alter : 98
Ort : Nokturngasse

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Film allgemein

Beitrag  Gast am Mo 22 Okt 2012, 22:54

Hmm, ja, stimmt. Jetzt wo du es sagst.
Blöd, dass ich die Bücher daheim hab.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Film allgemein

Beitrag  ZaraTravers am Do 01 Nov 2012, 21:04

Ich finde die Atmosphäre nicht dunkel genug.
avatar
ZaraTravers

Anzahl der Beiträge : 736
Anmeldedatum : 01.09.12
Alter : 20
Ort : In meiner Kammer beim Lord

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Film allgemein

Beitrag  Brutus Killwill am Do 01 Nov 2012, 21:13

stimmt schon irgendwie.....

Im Film kommen die Todesser einmarschiert, als wären sie auf Urlaub. Dann ein bisschen Smalltalk, Snape macht Dumbi platt, und Ende......... Neutral
avatar
Brutus Killwill

Anzahl der Beiträge : 7704
Anmeldedatum : 07.01.12
Alter : 98
Ort : Nokturngasse

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Film allgemein

Beitrag  Hermine2055 am Fr 08 Feb 2013, 09:43

Ja,da muss ich euch bei allem zustimmen.Bella ist im Film echt nicht dabei Question Die Tussi am Anfang könnte man gleich weglassen.Und dafür die Beerdigung verfilmen.
avatar
Hermine2055

Anzahl der Beiträge : 578
Anmeldedatum : 17.01.13
Alter : 18
Ort : Im Gryffindor Gemeinschaftsraum mit meiner Eule,meinem Kunddelmuff,meinem Kater und meiner Katze

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Film allgemein

Beitrag  BlackSnape am Mo 25 Feb 2013, 11:20

hallöle Smile
die Szene, dass Bella den Fuchsbau anzündet, ist im Buch tatsächlich nicht zu finden. Hab nachdem ich den Film gesehen habe gleich das Buch durchgeblättert. (Hab es zwar vorher gelesen. War mir aber nicht mehr sicher). Ich mag den 6. Film im Allgemeinen schon, aber mir haben zum Beispiel die Szene bei Madam Malkins und ein paar mehr Erinnerungen über Tom Riddle gefehlt oder auch "Sie brauchen mich nicht Sir zu nennen, Professor Smile"...
Ich verstehe schon, dass man im Film nicht alles umsetzen kann, aber ein paar unnötige Sachen hätten gestrichen werden können und dafür ein paar andere dazugenommen werden können.
avatar
BlackSnape

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 20.02.13
Alter : 21
Ort : Malfoy Manor :*

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Film allgemein

Beitrag  Castor am Mi 03 Jul 2013, 12:39

Tachchen erstmal ^^

Also, ich finde den Film an sich gut umgesetzt. Er hat im Gegensatz zu den vorherigen und auch nachfolgenden Filmen sehr viele lustige Elemente, die den Film auflockern. Ich vermute auch, dass dies absichtlich gemacht wurde, bevor es in den 7er Filmen ernst wird und es richtig zur Sache geht.

Wie auch BlackSnape habe mir einige wichtige Szenen aus dem Buch gefehlt, u.a. dass Dumbledore bei den Dursleys auftaucht (und nicht hinter einem Zug auftaucht), die Erinnerung von Bob Ogden und natürlich die Beerdigung und die ganze Szenerie mit Ginny....

Alles in allem finde ich den Film aber gut gelungen, nur die Szenenauslasseritis nimmt bedrohlich zu und steigert sich mit aufsteigender Filmzahl. Very Happy
avatar
Castor
Admin

Anzahl der Beiträge : 1923
Anmeldedatum : 22.03.13
Alter : 21
Ort : Klassenraum für Verwandlung und Bibliothek

Benutzerprofil anzeigen http://minerviancas.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Film allgemein

Beitrag  minerva evans am Di 23 Jun 2015, 14:25

Ich hätte es auch lieber gesehen, wenn diese Eingangsszene im Cafe nicht wäre, sondern stattdessen die Dursley-Szene bei denen zu Haus. Zum Einen stelle ich mir die Sache mit den Gläsern ungeheuer witzig vor, zum anderen hätte ich es einfach auch schön gefunden, wenn die Stelle, wo Dumbledore den Dursleys so unmissverständlich klarmacht, wie schlecht es Harry bei ihnen ging und wie daneben er das findet und auch, wie daneben er die Erziehung und alles rund um "Dudders" findet Smile

Doch vermutlich war es den Drehbuchschreibern nicht wichtig genug, dass Harry Kreacher auf die Probe stellen sollte wegen des Erbes von Grimmauldplatz 12, sowie Seidenschnabel etc.

Beim Lesen fand ich die Erinnerungen im Denkarium immer besonders interessant und hätte es auch im Film gern mehr gesehen. Zumal in diesen Erinnerungen auch so gut herauskommt, wie sich der einstmals hübsche Tom in den hässlichen weißen Schlangenkopf verwandelt.
Dass die Beerdigung nicht gezeigt wurde im Film finde ich schade, jedoch finde ich diese Szene, wie das Dunkle Mal vertrieben wird, dafür sehr schön und bringt immer ein bisschen Gänsehautfeeling bei mir.

Bellas irres Rumgehopse finde ich, mmmh..., zu ihr passend, aber doch im Film überflüssig, genauso wie die Szene, in der der Fuchsbau angegriffen wird.
Die Szene im Krankenflügel um Bills Bett fehlt auch, aber ist ja auch logisch, da Bill überhaupt nicht auftaucht bei den Kämpfen am Schluss... Wohl zu sehr NEBEN-Charakter, dabei würde es sehr gut passen, da es ja im nächsten Buch und auch im Film gleich mit der Hochzeit losgeht. Hm.


minerva evans

Anzahl der Beiträge : 2449
Anmeldedatum : 22.01.15
Alter : 30

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Film allgemein

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten