Updates
1. November 2017
___________________________________________________________________
Vote/Counter
Bunte Suche
Listinus Toplisten
Hitliste Suchmaschinen Optimierung SEOHitliste
Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits
Topliste
Spider mich - Seo Pagerank Counter Service
Pagerank Backlink - Pagerank Anzeige ohne Toolbar - mehr Besucher
Gratis Webpromotion
Counterservice
Pagerank- & Counterservice
Gute Links
Diese Website wird von BeamMachine empfohlen! Aufgenommen unter den besten Hobby, Spielen und Gestalten Webseiten!
#253464: grosseshogwarts.forumieren.com

Herzlichen Glückwunsch zum 20., Harry Potter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Herzlichen Glückwunsch zum 20., Harry Potter

Beitrag  Remus Lupin am Mo 26 Jun 2017, 08:46

Insgesamt 20 Jahre lang besteht die Potterfangemeinde schon. Unser Zauberlehrling Harry Potter wird somit 20. Wink Oder sollte ich doch besser sagen, dass die Buchreihe 20 wird? Egal, wie man es handhaben möchte, 20 Jahre haben wir Hogwarts, das Goldene Trio und die magische Welt inzwischen schon lieb gewonnen. Und es geht nicht nur uns so. Nein, auch die Briten haben ihren Landsmann und seine Freunde genauso lange ins Herz geschlossen.
Wenn ich auf mein erstes Mal Harry Potter zurückblicke, dann kann ich sagen, dass ich persönlich mich schon verdammt alt fühle und es doch zugleich eine sehr tolle Erfahrung war. Ich lernte Harry Potter damals auf einer Klassenfahrt kennen. In der Schule sollten wir abends etwas vorgelesen kriegen und konnten zwischen 3 Büchern wählen. Eines davon war "Die Kammer des Schreckens". Ja, ich habe wirklich mit dem 2. Band angefangen. Die Entscheidung fiel auf dieses Buch und seitdem gibt es kein Zurück mehr. Bei jedem Buch war ich mit bei den Ersten, die es lesen wollten und so war ich ziemlich schnell glücklicher Besitzer von allen.
Was sagt ihr zu Harrys Rundem? Könnt ihr euch noch an die Anfangszeiten erinnern? Macht ihr vielleicht sogar dieses Jahr irgendwas Besonderes zu dem 20-jährigen Büchererscheinen?
Zum Schluss dieses Beitrages bleibt mir nur noch zu sagen: Danke, JKR, dass du diese tolle Buchreihe ins Leben gerufen und uns allen diese wunderbare magische Welt ermöglicht hast. Herzlichen Glückwunsch, HP-Buchreihe, zum 20. Geburtstag!
avatar
Remus Lupin
Admin

Anzahl der Beiträge : 639
Anmeldedatum : 10.11.11
Alter : 28
Ort : Geburtsstadt: Köln, momentan: Bonn

Benutzerprofil anzeigen http://grosseshogwarts.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Herzlichen Glückwunsch zum 20., Harry Potter

Beitrag  Jane McGommery am Di 27 Jun 2017, 23:38

Naja ich habe die Anfangszeit der Bücher leider nicht bekommen, da ich beim Erscheinungsdatum des ersten Bandes 1 Jahr alt war Very Happy

Tatsächlich habe ich erst sehr spät mit den Büchern angefangen. Ich war, glaube ich, 13 wie ich den ersten Band gelesen habe und ab da konnte mich nichts halten. Innerhalb kürzester Zeit waren alle Bücher gelesen und die bis dorthin erschienen Filme, angeschaut. Und dann ging es mit einer Freundin gleich in den Heiligtümer des Todes Teil 2 Very Happy

Zur Feier dieses Jubiläums habe ich tatsächlich den ersten Band wieder angefangen zu lesen. Ich muss sagen, über den Fehler dass Blaise Zabini eine Frau ist, finde ich immer noch zum Schmunzeln (und ja diese Ausgabe existiert bei mir noch und die Neuauflage wollte ich nicht Wink )

Auf diese Reihe bin ich durch eine Freundin gekommen, die sehr viel darüber erzählt hat. Da ich sowieso gerne lese, damals wie heute, hat mich die Neugierde gepackt und ich habe angefangen diese Bücher zu lesen. Ich muss sagen, dass ich anfangs skeptisch war und dann konnte ich es kaum erwarten die weiteren Teile zu lesen.
Zu meinem Geburtstag gab es die ersten drei Teile und die restlichen 4 Bücher habe ich mir mühsam mit meinem Taschengeld gekauft. Ich gestehe, dass ich das Geld fast nur für die Harry Potter Bücher ausgegeben habe *pfeif* Very Happy

So das war so meine Geschichte wie ich zu diesen Büchern gekommen bin Very Happy
avatar
Jane McGommery

Anzahl der Beiträge : 1910
Anmeldedatum : 08.09.13
Alter : 21
Ort : In der Winkelgasse

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Herzlichen Glückwunsch zum 20., Harry Potter

Beitrag  Sanarée am Mi 28 Jun 2017, 15:06

Ich habe den Anfang der Reihe auch nicht mitbekommen... Ich war knappe drei Monate alt... Razz

Ich habe den ersten Band damals zum 13. Geburtstag von der Patin meiner kleinen Schwester bekommen, und am nächsten Tag von meinen Eltern drei weitere Bände (2, 3, und 6) gekriegt, die ich ziemlich schnell durch hatte. Dann habe ich nach und nach noch die restlichen bekommen und bin durch diese Bücher (bzw. durch die Fanfiktionen darüber) erst richtig gut in Englisch geworden, weil ich da angefangen habe, auf englisch Fanfiktionen zu lesen.

Zum Jubiläum hab ich fast den ganzen Tag an einer 'Reading the Book' - Fanfiction (James, Sirius, Lily, Remus und ein erwachsener Harry ohne Erinnerungen, als Klein-Harry ein knappes 3/4 Jahr alt war) gelesen, wo ich gerade im vierten Band bin.

Alles in allem bin ich furchtbar dankbar für die HP Reihe, sie waren eine wahre Rettung für eine Aussenseiterin, wie ich es war, und ich habe mich besonders verbunden gefühlt mit Ginny (aber auch nur den Teil, wo sie von dem Großteil ihrer Familie ignoriert wurde) und Hermine (ständig am Lesen, das schrie praktisch meinen Namen).

In den späteren Büchern hat Luna mich auf eine tiefe Ebene angesprochen, die ich nicht erwartet hatte, als ich den ersten Band zum Geburtstag bekommen hatte, mit den Worten: "Die musst du mal lesen!"

Danke JKR, vielen Dank O
avatar
Sanarée

Anzahl der Beiträge : 877
Anmeldedatum : 05.09.13
Alter : 20

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Herzlichen Glückwunsch zum 20., Harry Potter

Beitrag  Remus Lupin am So 09 Jul 2017, 16:10

@Jane: Da sieht man mal wieder, wieviel man doch verpasst oder gar nicht weiß. Ich beispielsweise wusste bisher gar nicht, dass es jemals eine Auflage gegeben hat, in der Blaise als Frau erwähnt wurde. Ich habe nämlich die neue Auflage kaufen dürfen. Danke dir aber vielmals für die Füllung dieser witzigen Wissenslücke.
Ehrlich gesagt hätte ich niemals daran gedacht, dass mal ein 20-jähriges Jubiläum zustande kommen würde. Sicher, HP ist beliebt und damals wurde viel darum geworben, aber dass 20 Jahre später HP immer noch so gerne gemocht wird, daran hätte ich wirklich nicht gedacht. Auf eine gewisse Art und Weise freut mich das sogar auch sehr, denn würden viele Leute heute nicht noch so positiv über diese Reihe reden, wäre dies ein Armutszeugnis für JKR.
avatar
Remus Lupin
Admin

Anzahl der Beiträge : 639
Anmeldedatum : 10.11.11
Alter : 28
Ort : Geburtsstadt: Köln, momentan: Bonn

Benutzerprofil anzeigen http://grosseshogwarts.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Herzlichen Glückwunsch zum 20., Harry Potter

Beitrag  Jane McGommery am Mo 10 Jul 2017, 10:05

Als ich die Reihe das erste mal gelesen habe ist es mir nicht aufgefallen, dass Blaise als Frau bezeichnet wurde Embarassed
Erst als ich es gehört habe, dass dies im ersten Band vorgekommen sein soll, hatte mich die Neugierde gepackt und habe gleich nachgeschaut. Und siehe da, ich habe tatsächlich diese Auflage. Nun muss ich jedes mal schmunzeln, wenn ich an diese Stelle komme Very Happy

Nein ich hätte auch niemals gedacht, dass sich eine Buch- und Filmreihe so lange halten kann. Aber es zeigt, wie J.K. Rowling uns in eine Welt entführen kann, die einem noch Jahre später in Erinnerung bleiben kann. Und es zeigt auch, dass diese Welt immer wieder Leute anspricht. Auch jetzt noch.
Sogar mein kleiner Neffe mit 6 Jahren will sich die Harry Potter Filme ansehen Very Happy (da er aber sehr schnell Angst bekommt, wird das jetzt noch nichts Wink aber später mal)
avatar
Jane McGommery

Anzahl der Beiträge : 1910
Anmeldedatum : 08.09.13
Alter : 21
Ort : In der Winkelgasse

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Herzlichen Glückwunsch zum 20., Harry Potter

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten